Stoff zum Nähen herstellen

Hey!

Material, das wir brauchen:

1+        Plastiktüten aus diversen Shoppingerfolgen

1          einen alten Baumwollstoff (z. B. Geschirrtuch)

1          Bügeleisen

1          Lineal

1          Schere

Arbeitsschritte

  1. Trennt die Seiten der Plastiktüten auf
  2. Stellt das Bügeleisen auf eine leichte Wäremestufe ein
  3. Sucht Euch die schönste Plastiktüte aus, oder auch nur einen Spruch, den ihr ausschneiden könnt
  4. Legt ungefähr 3-5 Lagen Plastiktiüten übereinander, davon sollte die oberste Schicht die sein, die ihr als Design sehen wollt, oder eine Collage aus mehreren Teilen diverser Plastiktüten
  5. Nehmt nun das Baumwolltuch und legt es auf die Schichten der Plastiktüten und bügelt vorsichtig darüber
  6. Dreht nun die Schichten um und bügelt zusammen mit dem Baumwolltuch noch mal die unteren Schichten durch
  7. Lasst das Ganze erkalten und verwendet es nun als Stoff
  8. Ihr könnt daraus Schnittteile ausschneiden und wieder zusammennähen (große Stiche an der Nähmaschienen wählen)

Eure Phönix!

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *